Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Grundschule Stadtmitte, Genthin.

 

Schulgebäude

 

aktualisiert am 14.06. 2021

 

Sehr geehrte Eltern,

 

im Hinblick auf die nächsten Schulwochen gebe ich Ihnen folgende Informationen:

 

Schulöffnung im Regelbetrieb

 

Die seit 01.03. 2021 erfolgte Öffnung der Grundschulen im „Präsenzunterricht“ stellte de facto eine fast komplette Schulöffnung für Grundschulen dar. Wir unterrichteten bis auf 2 Wochen im kompletten Klassenverband die meisten Fächer der Stundentafel. Wir haben uns entschieden, das bis zum Schuljahresende so fortzuführen. Das bedeutet:

 

  • Die Einteilung in Kohorten bleibt bestehen.
  • Der Klassenlehrer unterrichtet weitestgehend in seiner Klasse.
  • Die Stundentafel decken wir fast komplett ab (bis auf Ethik in einzelnen Klassen). Wir erteilen also auch die Fächer Religion, Sport und Gestalten. Im Rahmen des Faches „Musik“ üben die Klassen das Einschulungsprogramm ein.
  • Deutsch und Mathematik erteilen wir durchgängig mit einer etwas höheren Stundenzahl.
  • Die Arbeitsgemeinschaft „Fußball“ beginnt am 7. Juni.

 

Hygienekonzept

 

Alle bekannten Hygienemaßnahmen bleiben bestehen. Schüler, die den öffentlichen Personennahverkehr nutzen, müssen keine FFP 2 Masken mehr tragen. Hier reichen wieder die „medizinischen“ Masken aus.

Das Betreten des Schulgebäudes ist weiterhin eingeschränkt. Individuelle Terminvereinbarungen zu persönlichen Gesprächen sind selbstverständlich möglich. Die Durchführung der Selbsttests gehört weiterhin zu unserem Schulalltag.

Genesene Kinder mit Bescheinigung des Gesundheitsamtes müssen sich nicht mehr testen. Schicken Sie bitte eine Kopie des Bescheides mit (oder wir kopieren das Original).

 

Selbstauskunft Antigen - Test

 

Förderunterricht

 

Neben dem Förderunterricht der Klassenlehrer haben wir es geschafft, eine externe Lernförderung mit den Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt zu gestalten. Dazu gibt es 6 Lerngruppen mit einer wöchentlichen Förderstunde. Die entsprechenden Schüler wurden informiert. Diese Förderung ist für die Klassen 1 bis 3 bis Ende November geplant. Ich habe die regelmäßige wöchentliche Durchführung gegenüber Ferienkursen favorisiert.

 

 

Schwimmunterricht

 

Schnellstmöglich soll auch der Schwimmunterricht wieder stattfinden. Wir sind dafür aber von der Nutzung des Hallenbades abhängig. Gegenwärtig bin ich dabei einen Schwimmkurs für die Ferien zu organisieren, der sich an Kinder richtet, die in den Klassen 3 und 4 noch keine Schwimmbefähigung haben.

 

Nutzung der Schul – App

 

Das Einholen der Datenschutzerklärungen ist fast abgeschlossen. Frau Jordan bereitet jetzt die Testphase für die Klassen 1a und 1b vor. Wenn wir es schaffen, beginnt diese am 16. Juni. Sie werden dazu gesondert informiert.

 

Für Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

 

Mit freundlichem Gruß

Ingo Doßmann