Link verschicken   Drucken
 

Schulbücher

Die meisten Schulbücher, mit denen wir an unserer Schule arbeiten, können bei uns ausgeliehen werden. Alle übrigen Materialien, z. B. Arbeitshefte müssen gekauft werden.

 

Leistungsgebühren

 

Nach der Lernmittelentlastungsverordnung aus dem Jahre 2003 werden für alle ausgeliehenen Bücher Leistungsgebühren erhoben:

 

Gegenstand

Gebühr

Familien mit 1 und 2 schulpflichtigen Kindern / je ausgeliehenem Buch

3 Euro

Familien mit 3 und 4 schulpflichtigen Kindern / je ausgeliehenem Buch

2 Euro

Familien ab 5 schulpflichtigen Kindern / je ausgeliehenem Buch

1 Euro

Empfänger von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt / je ausgeliehenem Buch

1 Euro

 

 

Schulbücher ersetzen

 

Alle ausgeliehenen Schulbücher müssen von den Kindern mehrere Jahre genutzt werden. Deshalb sollten die Eltern dafür Sorge tragen, dass jedes Buch einen Umschlag bekommt und die Kinder dazu anhalten, pfleglich mit diesen Lernmaterialien umzugehen.

Bei Verlust oder Beschädigung wird eine Ersatzbeschaffung notwendig. Dann wird eine Gebühr von 25 % des Preises (je genutztem Schuljahr) erhoben.